Wetterblog (70)

Samstag, 25 Januar 2014 17:43

Luftmassengrenze über Deutschland

Der Winter ist seit einigen Tagen zumindest in Nord-Ost-Deutschland heimisch geworden. Während es hier im Rhein-Main-Gebiet im Prinzip keinen Frost gibt, schlägt der Winter mit -15 Grad nordöstlich der Elbe richtig zu. Immerhin liegt im Tanus oberhalb 500m Schnee. 9cm auf dem Kleinen Feldberg. In den kommenden 48 Stunden ziehen…
Man mag es angesichts der Winterflaute in Mitteldeutschland kaum glauben, in Kärnten wurde ein See bereits am 11.12.13 für den Eissport freigegeben. Und es wurde hier eine neue Wetterstation in Betrieb genommen: Quelle: zamg.at 11.12.2013 Weissensee: erstmals Wetterstation direkt am Eis       ©ZAMG Für eine optimale Betreuung des…
Freitag, 22 November 2013 07:37

Prognostizierter Temperaturanstieg stockt

Die erste Polarlust mit Wintergruß marschiert auf Deutschland zu. Es stellt sich die Frage für die Winterfans: Gibt es dieses Jahr wieder einen "richtigen" Winter mit Schnee und Eis? Die letzten Winter machten ja wieder Hoffnung, dass die extrem warmen Winter sich nicht weiter fortsetzen. Laut dem folgenden Bericht stehen…
Donnerstag, 23 Mai 2013 14:02

Schnee Großer Feldberg am 23.05.13

Höherpunkt einer lang andauernden Kälteperioder ist eine zarte Schneebedeckung auf dem Großen Feldberg unseres Taunus. Ungewöhlich dahingehend, dass wir uns bereits in der 3. Dekade des Monat Mai befinden.
Das Bild zeigt wie AUCH für die nächsten 7 Tage negative Temperaturenabweichungen für große Teil Europas zu erwarten sind. Noch am Wochenende lag in Oberursel und Umgebung viel Schnee. Zwar hat das starke Tauwetter seit dem 17.3.13 den bis auf Flecken komplett verschwinden lassen, an Frühling ist aber weiterhin nicht…
Dienstag, 12 März 2013 20:37

Kernwinter Mitte März

Die Luftmassengrenze ist im Verlaufe der letzten Nacht über ganz Hessen nach Süden gewandert. Damit einhergehend brachte ein kleines Tief aus Richtung Frankfurt kommend, gespeist durch das starke Temperaturgefälle Nord-Süd, für nunmehr fast 24 Stunden Dauerschneefall. Bereits am Morgen lagen 2-3cm Schnee. Ein weiteres großes Schneefallgebiet brachte dann am Vormittag…
Am 02. März 2013 gab es den ersten kompletten Sonnentag seit langer Zeit, gefühlt seit November. Der meteorologische Winter vom 01.12.12-28.02.13 brachte es auf einen Negativrekord von insgesamt nur 54 Sonnenstunden. Interessant ist auch, dass der Winter 12/13 nicht als besonders nass in die Geschichte eingeht. Nun steht ein erneuter Rückfall…
Freitag, 08 Februar 2013 16:01

So muß Winter...

Auf 860m Meerehöhe hat es in den letzten Tagen viel Neuschnee gegeben. Im Tal sind es ca. 100cm und auf dem Diedamskopf (2.000m) sind es bereits 350cm Schnee. Auch in den letzten Jahren wurden diese Schneehöhen oft erreicht. Warum kann man den Ort als Schneeloch bezeichnen? Wolken aus denen Niederschläge/Schneeschauer…
Freitag, 08 Februar 2013 15:51

Gedanken zum Winter

Schon jetzt kann man sagen, dass sich der Winter 12/13 für den Winterfreund in die Reihe der letzten Winter einreiht. D.h. wir kamen mindestens einmal in den Genuss von richtig nachhaltigem Winterwetter. Das war im Rückblick auf die letzten beiden Jahrzehnte nicht immer so. Diesen Winter kann man bereits Ende…
Seite 2 von 4
   
© ALLROUNDER