Samstag, 12 Februar 2011 17:02

Schlägt der Winter noch einmal richtig zu?

Rate this item
(0 votes)

Viele Menschen in Deutschland wundern sich über diesen Winter. Zuerst schickte er sich an  ein "Jahrtausendwinter" zu werden, nun erleben wir des öfteren täglich Temperaturen über +10 Grad.

Seit Tagen sammelt sich über Nord- und Osteuropa ehemalige sibirische Kaltluft. Fast schon 10 Tage lang liegt Deutschland in einer Pattsituation: Tiefer Druck über dem Atlantik, hoher Luftdruck über Skandinavien und ebenso tiefer Druck über Russland. Die Wettermodelle schwanken zwischen Süd-West-Durchbruch der Warmluft und Einsickern kontinentaler Kaltluft aus Nord-Ost. Anderes ausgedrückt, hieße es je nach dem - Vorfrühling oder Tiefwinter.

Bisher siegte in der Realität die "warme" Seite. 

 

Read 2310 times Last modified on Sonntag, 26 Februar 2012 12:17
   
© ALLROUNDER