Freitag, 08 Dezember 2017 11:09

Heilig Abend!

Ginge es nach dem amerikanischen Wettermodell GFS, dann würder der 24. Dezember 2017 nicht nur in Deutschland sondern in fast ganz Europa frostig ausfallen.

 

Allerdings ist das 14 Tage vor dem Eintreten noch ein Blick in die Glaskugel. Und es gibt noch 63 weitere Modellläufe (alle 6 Stunden) die bis dahin vermutlich auch den kompletten Rahmen der möglichen Wetterfassetten ausschöpfen werden.

Obwohl die 5 cm vom 1. Advent schon nur von kurzer Dauer waren, ist es Fakt, dass der Winter "gefühlt" jedes Wochenende einen Probelauf hierzulande versucht! ;)

 

Published in Wetterblog
   
© ALLROUNDER